Steuerservice von Kontist: Vorteile, Nachteile, Kosten im Check!

Professionelle Steuerberatung für Solo-Selbständige

Das Berliner Fintech Kontist bietet seinen Kunden ab sofort einen professionellen Steuerberatungsservice an. Selbständige, die ein digitales Geschäftskonto bei Kontist buchen, können die Zusatzleistung für eine monatliche Gebühr mitbestellen.

Anzeige

FYRST Geschäftskonto vom Testsieger ab 0 €: FYRST ist die digitale Bank für alle Gründer, Selbstständige und Freiberufler mit preiswerten Bankleistungen, einem umfassenden digitalen Leistungsangebot und innovativen Business-Lösungen. Für fast alle Rechtsformen. Inklusive kostenloser Debit- und Kreditkarte und mit der Sicherheit & Kompetenz der Deutschen Bank im Rücken » Jetzt Konto eröffnen

Steuerservice für Selbständige und Freelancer

Quelle: Kontist

Der Geschäftskonto-Anbieter Kontist hat sein Angebot um einen professionellen Steuerservice erweitert. Selbständige und Freelancer mit einem Business Konto bei Kontist können ab sofort ihre Finanzbuchhaltung an die Kontist Steuerberatungsgesellschaft auslagern. Fachkräfte übernehmen dann für den Kunden die Steuererklärung, Einnahmen-Überschussrechnung und die Kommunikation mit dem Finanzamt. Dieser Service kostet eine monatliche Gebühr, in der auch das Kontist Premium-Geschäftskonto enthalten ist. Dazu gibt es eine virtuelle VISA Business Debitkarte. Der Preis für den Kontist Steuerservice beträgt aktuell 149 Euro pro Monat. Die Dienstleistung bietet Kontist zunächst nur für Solo-Selbständige an, die keine UG, GmbH, AG, GbR, OHG oder KG haben.

Steuerberatung auch abends und am Wochenende

Mit dem Zusatzangebot Steuerberatung hebt sich das Berliner Fintech von Mitbewerbern wie Penta, N26 oder Holvi ab. Auch diese Neobanken bieten ihren Geschäftskunden Unterstützung bei der Buchhaltung, allerdings nicht in der Kombination mit einem professionellen Steuerberatungsservice. Das Besondere an dem neuen Feature ist, dass es kein digitales Tool ist, sondern dass es sich dabei um eine Dienstleistung von “echten” Menschen mit Fachkenntnissen handelt. Das Beraterteam unter der Leitung von Diplom-Kaufmann und Steuerberater Juri Preiss ist täglich von 9-21 Uhr telefonisch und über E-Mail zu erreichen – auch am Wochenende. Diese hohe Erreichbarkeit ist ein weiterer Vorteil gegenüber klassischen Steuerberatern, die meist nur 9-5 an Werktagen kontaktiert werden können. Dabei liegt es in der Natur der Sache, dass gerade Selbständige und Freelancer ihre Steuerangelegenheit meist abends oder am Wochenende erledigen.

Mehrwert für Kunden und Anbieter

Mit dem neuen Service hat Kontist im Jahr 2020 eine Wende vollzogen und sich auf dem Markt neu ausgerichtet. Anstatt einer von vielen digitalen Geschäftskonto-Anbietern zu sein, positioniert sich das Fintech um CEO Christopher Plantener jetzt als digitaler Steuerberater mit Banking-Infrastruktur. Das ist innovativ, bietet eine neue Einnahmequelle und einen deutlichen Mehrwert für den Kunden. Im Durchschnitt geben Selbständige im Jahr mindestens 2.500 Euro für den Steuerberater aus. Kontist bietet seinen Steuerservice für 1.788 Euro pro Jahr an.

Anzeige

FYRST Geschäftskonto vom Testsieger ab 0€: FYRST ist die digitale Bank für alle Gründer, Selbstständige und Freiberufler mit preiswerten Bankleistungen, einem umfassenden digitalen Leistungsangebot und innovativen Business-Lösungen. Für fast alle Rechtsformen. Inklusive kostenloser Debit- und Kreditkarte und mit der Sicherheit & Kompetenz der Deutschen Bank im Rücken » Jetzt Konto eröffnen

Zurück

Über uns

Das Redaktionsteam der Plattform geschaeftskontoportal.de schreibt tagesaktuell über die neuesten Entwicklungen im Geschäftskonto-Bereich und macht auf interessante Geschäftskonto-Angebote & Deals aufmerksam. Neben einem Geschäftskonto-Vergleich runden Ratgeber zu Unternehmer- & Gründer-Themen, zu Business Finanzen, Berichte über Testsieger und Analysen von Firmenkonto-Tests das Angebot ab.

Informa­tionen

Impressum

Datenschutz